Nenngeld:
 Vor- und Nachnennung: €5.-
Ehrenpreise für Rang 1-3 jeder Klasse

Startzeiten Klasse Streckenlänge
08:40 Uhr W/M U8 (Jg. 2010/2011) 400m
08:50 Uhr WU10 (Jg. 2008/2009) 600m
09:05 Uhr MU10 (Jg. 2008/2009) 600m
dazwischen: Siegerehrung U08
09:20 Uhr WU12 (Jg. 2006/2007) 1200m (2 Runden)
09:35 Uhr MU12 (Jg. 2006/2007) 1200m (2 Runden)
dazwischen: Siegerehrung U10
09:55 Uhr WU14 (Jg. 2004/2005) 1200m (2 Runden)
10:15 Uhr MU14 (Jg. 2004/2005) 1200m (2 Runden)
dazwischen: Siegerehrung U12
10:35 Uhr WU16 (Jg. 2002/2003) 1200m (2 Runden)
10:50 Uhr MU16 (Jg. 2002/2003) 1200m (2 Runden)
dazwischen: Siegerehrung U14
11:10 Uhr W/M U20 (Jg.1998-2001) – U18 und U20 eine gemeinsame Wertung! 1200m (2 Runden)
danach: Siegerehrung U16 und U20
Startzeiten Klasse Streckenlänge
18:15 Uhr Mini 100m
18:20 Uhr Kids – alle Klassen, eine Wertung. Ein Lauf zum Spaß haben! 400m

Startzeit: Freitag, 29.06.2018, 19:00 Uhr
Zieleinlauf: Samstag, 30.06.2018, 19:00 Uhr, Sirene
Streckenlänge: Runde mit 1217,75 m
Wertungen und Ehrenpreise: W/M Allg. Klassen und Masters, Rang 1-3
Mindestalter: vollendetes 18. Lebensjahr

Es gelten die internationalen Wettkampfregeln, IWR.

Nenngeld:

24.12.2017 bis 31.12.2017: € 76,-
01.01.2018 bis 30.04.2018: € 86,-
01.05.2018 bis 24.06.2018: € 93,-

Nachnennung bis 1 Stunde vorm Start: € 10,- Zuschlag,
Chipmiete: € 4,-

Startzeit: Samstag, 30.06.2018, 07:00 Uhr
Zieleinlauf: Samstag, 30.06.2018, 19:00 Uhr, Sirene
Wertungen: W/M Rang 1-3 (Wertung nach letzter vollendeter Runde)
Mindestalter: vollendetes 18. Lebensjahr

Nenngeld:

24.12.2017 bis 31.12.2017: € 72,-
01.01.2018 bis 30.04.2018: € 78,-
01.05.2018 bis 24.06.2018: € 83,-

Nachnennung bis 1 Stunde vorm Start: € 10,- Zuschlag,
Chipmiete: € 4,-

Steirische Meisterschaft im Ultralauf: Die Ausschreibung zur steirischen Meisterschaft im Ultralauf 2017 könnt ihr hier herunterladen.

Startzeit: Freitag, 29.06.2018, 19:00 Uhr
Zieleinlauf: Samstag, 30.06.2018, 19:00 Uhr, Sirene
Streckenlänge: Runde mit 1217,75 m

4er Staffel: 2-4 Teilnehmer, Weiblich, Männlich(+Mixed)
12er Staffel: 5-12 Teilnehmer, Weiblich, Männlich(+Mixed)
24er Staffel: 13-24 Teilnehmer, Weiblich, Männlich(+Mixed)

Nenngeld 24.12.2017 bis 31.12.2017 1.1.2018 bis 30.4.2018 1.5.2018 bis 24.6.2018
4er Staffel € 60,- je Läufer € 66,- je Läufer € 70,- je Läufer
12er Staffel € 40,- je Läufer € 46,- je Läufer € 50,- je Läufer
24er Staffel € 38,- je Läufer € 43,- je Läufer € 46,- je Läufer

Nachnennung: bis 1 Stunde vorm Start: € 5.- Aufzahlung je Starter
Chipmiete: € 4,-


NEU: Blaulichtwertung im Rahmen der 12er-Staffeln
Wer ist teilnahmeberechtigt? Alle Blaulicht- und Einsatzorganisationen (Feuerwehr, Rettungsdienste, Polizei, Bundesheer, etc.). Im Zweifelsfall entscheidet die Rennleitung, ob eine Staffel bei der Blaulichtwertung teilnahmeberechtigt ist
Wie wird gewertet? Ganz einfach – die Staffel mit den meisten Kilometern ist der Blaulichtmeister 2018. Wie sich die Staffel zusammensetzt (männlich, weiblich, mixed). Wir gehen davon aus, dass zumindest der Großteil der Staffelteilnehmer auch wirklich Mitglied der Einsatzorganisation ist und vertrauen hier auf euer Fair Play!
Ist eine Extra-Anmeldung dafür notwendig? Nein, über den (hoffentlich sprechenden) Staffelnamen identifizieren wir die Blaulichtstaffeln und werten diese.
Startzeit: Samstag, 30.06.2018, 13:00Uhr
Zieleinlauf: Samstag, 30.06.2018, 19:00 Uhr
Strecke: Runde mit 1217,75 m
Siegerehrung: ca. 20:00 Uhr, im Zielgelände

Kidsstaffel: W/M U12,U14 (JG:2008-2005), mixed, min. 6 , max. 10 Teilnehmer/innen
Teeniestaffel: W/M U16/U18 (JG:2004-2001), mixed, min. 6, max. 10 Teilnehmer/innen

Für eine Staffel ist immer der älteste Teilnehmer/in maßgebend.

Wertung: Rang 1.-3. Ehrenpreise, für alle Staffeln Warenpreise!
Nenngeld: je Starter/in: € 12.-